HyaM Hyaluron ohne Nadel

Unser Angebot für Sie

“ HyaM – NADELLOS – MAKELLOS ”

Im Druckverfahren wird ein Wirkstoff z. B. Hyaluron, mittels erhöhtem Druck schnell durch natürliche, mikroskopisch feine Kanäle (interzellulärer Transport) in die Haut eingeschleust. 

Hyaluron – der körpereigene Wirkstoff wird schon seit Jahrzehnten erfolgreich im Bereich des Anti-Aging angewandt. Doch die Angst vor Spritzen lässt viele Kundinnen und Kunden von dieser Behandlungsmethode absehen. Dieses Problem ist auch der Medizin bekannt. Patienten, die große Angst vor Injektionen haben, fällt es schwer Ihre Medikamentenverabreichung regelmäßig durchzuführen. Die Verwendung von Medikamenten mittels nadellosen Injektionssystemen wurde erstmals 1949 beschrieben. Durch die Entwicklung der Technik ist es heute ein etabliertes Verfahren, das solchen Angstpatienten sehr hilft.

HyaM Master Trainer Firdes Aykut

Firdes AykutBei der als Master Trainer zertifizierten Kosmetikerin Frau Aykut sind Sie bei uns in besten Händen, was Beratung und Umsetzung der unterschiedlichen HyaM Bereiche angeht.

 hyam logo

 


Master Zertifikat unserer Kosmetikerin Firdes Aykut im Bereich HyaM Behandlungen:

Master Trainer Zertifikat

Antworten auf Ihre Fragen

Wie funktioniert HyaM?

Das Hyaluron wird mittels erhöhtem Druck, nadellos und schnell durch natürliche, mikroskopisch feine Kanäle (interzellulärer Transport) in die Haut eingeschleust. Der Voreingestellte Druck bestimmt hierbei das Zielgewebe. 

Welche Areale können Behandelt werden?

  • Lippenvolumenaufbau
  • Wangenaufbau
  • Auffüllung der Nasolabialfalte
  • Gesichtsbehandlungen mit Hyaluron um das Feuchtigkeitsdepot der Haut aufzubauen.

Wer darf die Behandlung durchführen?

Im Vergleich zur Nadelinjektion kann der HyaM maximal bis in die Epidermis eindringen. Die Anwendung darf nur durch geschultes Fachpersonal durchgeführt werden.

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert je nach Behandlungsgebiet maximal 10 Minuten.

Ist die Behandlung sehr schmerzhaft?

Es kommt immer auf das eigene Schmerzempfinden an, hier kann leider keine allgemeine Beurteilung gegeben werden. Im Vergleich zur Nadelinjektion ist es jedoch fast schmerzfrei.

Wie lange hält das Ergebnis?

Die Haltbarkeit des Hyalurons hängt ganz vom Lebensstil der Kundin und ihrem Hautstoffwechsel ab.
Beispiel: Eine Sportlerin wird das Hyaluron viel schneller abbauen als eine Kundin die kaum Sport treibt. Viel Wasser trinken trägt ebenfalls stark zur Haltbarkeit bei. Generell kann man sagen, dass das Hyaluron unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren nach der ersten Behandlung zirka 4-12 Monate hält.

Wie viele Behandlung werden Empfohlen?

Um das Ergebnis zu verlängern sollte nach zirka vier Wochen erneut behandelt werden. So sieht man wie viel des Wirkstoffs abgebaut wurde.

Wie erfolgt die HyaM Behandlung?

Sterile Einwegaufsätze mit Hyaluron werden auf die Gerätspitze eingesetzt. Der HyaM wird auf die Haut aufgelegt. Mit Druck wird in sekundenschnelle das Hyaluron in mikroskopisch feinen Kanälen in die Haut eingeschleust. Das Ergebnis ist sofort sichtbar.

Bin ich direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig?

Direkt nach der Behandlung können Sie ohne Bedenken Ihren Alltag antreten. In einzelnen Fällen ist eine Hämatombildung möglich, diese können nach sofort nach der Behandlung oder bis 24 Stunden danach entstehen. In solch einem Fall ist es möglich die betroffene Stelle mit Make-Up abzudecken. 

Was muss ich für die Nachpflege beachten?

Sofern nötig kann die behandelte Stelle mit einem Kühlpack aus dem Kühlschrank gekühlt werden. Direkte Sonneneinstrahlung und Sport sollten Sie in den ersten 24 Stunden vermeiden. Am Tag der Behandlung sollten Sie möglichst zwei Liter Wasser trinken. Dadurch wird das Hyaluron in der Haut gebunden.

Gibt es Kontraindikationen?

  • Allergien gegen Inhaltsstoffe des Präparats
  • Kelloid-Neigung
  • Akute Erkrankungen wie z. B. Herpes, Infekt.

Was sollte ich vor der HyaM Behandlung beachten?

Eine Vorbereitung der Haut für die HyaM Behandlung ist nicht zwingend notwendig. Allerdings dringt das Hyaluron besser in die Haut ein, wenn zuvor ein fachgerechtes Peeling durch das Kosmetikinstitut vorgenommen wird. 

Welche Vorteile hat die HyaM Behandlung gegenüber der Nadelinjektion?

  • Nadellos
  • Der Wirkstoff verteilt sich Knötchenfrei
  • Natürliches Ergebnis
  • Schnelle Behandlung ohne Ausfallzeit

Wie oft kann eine HyaM Behandlung durchgeführt werden?

Die Hyaluronbehandlung kann im selben Areal nach Kundenwunsch alle vier Wochen durchgeführt werden.

Aktuell nur in unserer Filiale in Rheinfelden!

Lippenvolumenaufbau 
Dauer 20 Minuten
Preis 1ml/250€

Nasolabialfalte
Dauer 20 Minuten
Preis 1ml/250€

Wangenaufbau
Dauer 20 Minuten
Preis 1ml/250€

Gesichtsbehandlung
Dauer 20 Minuten
Preis 1ml/150€

Weitere Kosmetische Behandlungen